Nelly Fee: Bauernhof

 

Die kleine Fee Nelly ist anders als andere Feen: Sie zaubert nicht sondern packt einfach mit an. Weil der Bauer mal wieder auf dem Traktor unterwegs ist, füttert Nelly am Abend die Tiere: das Pferd, die Kuh, den Hund, das Schwein und die Henne. Dabei braucht Nelly Hilfe, denn das richtige Futter muss zum Tier gezogen werden. Satte Tiere schlafen ein – und wenn alle Tiere schlafen wird es Zeit, ins Bett zu gehen… Auch die Katze, die Eule, die Maus, der Maulwurf und der Spatz sind mit dabei, aber die sind schon satt.

Das Spiel für Kinder von 1 bis 5 Jahren wurde in Kooperation mit der Hochschule der Medien entwickelt. Es trainiert die kindliche Feinmotorik (durch Drag-Gesten) und das Denken (welches Tier braucht welches Futter). Auch für die Kleinsten ist es eine lustige und ruhige Erfahrung mit schöner Musik, Kinderstimmen und sanften Animationen. Entscheidend aber ist: „Nelly Fee auf dem Bauernhof“ ist kindgerecht und macht Spaß.

Eigenschaften:

  • 5 hungrige Tiere
  • 5 satte Tiere
  • 1 traktorverliebter Bauer
  • 1 fröhliche Nelly Fee die mithilft (und dem Kind das richtige Futter zeigt)
  • farbenfrohe Grafik
  • sanfte Animationen
  • entspannende Musik
  • Kinderstimmen
  • Einschlaf-Funktion am Ende

Nelly Fee: Bauernhof ist erhältlich für Smartphones und Tablets im AppStore und bei GooglePlay:

App_Store_Badge_US-UK_135x40Google-Play-Badge

Kommentare sind geschlossen.